Tel: +49 211 220 588 03

de | en
Friederike Boek

COGITO | Friederike Boek | Psychologin

Friederike Boek hat ihren Universitätsabschluss in Psychologie mit einem Schwerpunkt in klinischer Psychologie und Neurowissenschaften 2019 in Basel in der Schweiz erworben und ist nun im COGITO Zentrum als Psychologin tätig.

Während ihres Studiums war sie in unterschiedlichen Forschungsprojekten zur Verbesserung der Diagnostik und Therapie von traumatischen und neurodegenerativen Erkrankungen involviert. In diesem Rahmen eignete sie sich Wissen über verschiedene Erkrankungen des Gehirns wie Alzheimer und Schädel-Hirn-Traumata sowie psychiatrischen Störungsbilder an. In ihrer Masterarbeit beschäftigte sie sich mit den prospektiven Effekten hundegestützter Therapie bei Kindern und Jugendlichen mit schweren neurologischen Erkrankungen. Die Ergebnisse dieser Arbeit wurden in einem einschlägigen Fachjournal veröffentlicht und auf dem Kongress für Kinder- und Jugendmedizin präsentiert.

Im COGITO Zentrum ist es ihr möglich, therapeutisches und wissenschaftliches Arbeiten zu vereinen. Dabei ist es ihr wichtig, den Patienten als Individuen Gehör zu schenken und die Zusammenarbeit durch eine vorurteilsfreie und empathische Grundhaltung zu gestalten. 
Ihr Forschungsinteresse gilt den non-pharmakologischen Behandlungsansätzen neuropsychologischer Erkrankungen. 
 

ohne Titel

zum Seitenanfang