Tel: +49 211 220 588 03

Sharon Bätge

COGITO | Sharon Bätge | Psychologin

Sharon Bätge hat ihren Hochschulabschluss in Psychologie (Master of Science) mit einem Schwerpunkt in kognitiven Neurowissenschaften 2017 in Düsseldorf erworben und ist seither im COGITO Zentrum als Psychologin tätig. 

Aufgrund ihres Interesses an der komplexen Wechselwirkung von Gehirn, Verhalten und Erfahrungen, befasst sie sich seit Beginn ihres Studiums fokussiert mit neuropsychologischen Fragestellungen. Sie war bereits in unterschiedlichen Forschungskontexten und im psychologisch-klinischen Bereich tätig, und konnte sich auf diese Weise intensiv im Rahmen verschiedener neurologischer Störungsbilder wie Epilepsie, Multiple Sklerose, Morbus Parkinson und der Alzheimer Demenz sowie psychiatrischer Störungsbilder weiterbilden. Aufgrund ihrer umfassenden methodisch-orientierten Ausbildung verfügt sie über tiefgreifendes Wissen zum statistisch wissenschaftlichen Vorgehen. 

Im COGITO Zentrum führt sie als Psychologin unter anderem neuropsychologische Testungen durch. Neben der Diagnostik liegt Frau Bätge die Behandlung und persönliche Betreuung ebenso am Herzen, weshalb sie die Patienten und Patientinnen als Trainingsleiterin im Rahmen des kognitiven Trainings und Neuroedukationstrainings begleitet. Daraus entwickelte sich ihr fachspezifischer Schwerpunkt in der neuropsychologischen Diagnostik und Neuroedukation bei Patienten mit Multipler Sklerose, welchen sie im Rahmen ihrer Doktorarbeit erforscht und weiterentwickelt.

ohne Titel

zum Seitenanfang